Bayerisches Staatswappen

Die Unterkünfte der FHVR in Herrsching

Die Studierenden kommen aus ganz Bayern. Sie sind während der Dauer ihres Aufenthalts in Herrsching zum größten Teil im hauseigenen Wohnheim untergebracht.

Das Wohnheim besitzt eine gesamte Kapazität von 612 Betten. Diese verteilen sich wie folgt:

Bauteil Einzelzimmer Doppelzimmer Betten
A-Bau 109 - 109
A.1-Bau 120*) - 120
B-Bau 11 1 13
C-Bau 79**) 7 93
D-Bau 7 31 69
E-Bau 2 103 208

Gesamtbettenzahl:

612 

*)   incl. 6 behindertengerechte Zimmer

**) incl. 2 behindertengerechte Zimmer

Für die Gemeinschaftsverpflegung morgens und mittags steht die Mensa mit 390 Sitzplätzen zur Verfügung.

Für den Abend (oder für "zwischendurch") bietet eine privatverpachtete Cafeteria im Keller die Möglichkeit, seinen Durst oder Hunger "a la carte" zu stillen. Außerdem stehen in jedem Bauteil Teeküchen zur Verfügung, welche die Zubereitung eigener Speisen ermöglichen.